TRAINING

Funktionelles Training für mehr Spaß und Leistung beim Sport in der Natur und als Ausgleich für den Alltag.

Funktionelles Training für Kraft, Kondition und Stabilität in der Gruppe oder als Personal Training.

Mit fachgerechter Anleitung und Kontrolle der Bewegungsausführung. Mein Training unterscheidet sich deutlich von der klassischen Fitnesstudio-Routine.

Du bekommst eine Untersuchung des Bewegungsapparats und eine kleine Bewegungsanalyse. Hierbei ermitteln wir dein Ausgangsnieveau und legen deine Trainingsziele fest.

Trainingszeiten

18:00 - 18:30

Mobility & Technik

18:30 - 19:30

Funktionelles Training

18:00 - 18:30

Mobility & Technik

18:30 - 19:30

Funktionelles Training

16:30 - 17:00

Mobility & Technik

17:00 - 18:00

Funktionelles Training

18:00 - 18:30

Mobility & Technik

18:30 - 19:30

Funktionelles Training

19:30 - 20:00

Mobility & Technik

20:00 - 21:00

Funktionelles Training

Warum Funktionelles Training?

Funktionelles Training heißt, dass die Trainingsübungen auf die Grundbewegungen des Menschen abgestimmt sind. Es werden also keine einzelnen Muskeln, sondern Bewegungen die wir im Alltag und beim Sport einsetzen, trainiert. Der Vorteil gegenüber einem konventionellem Gerätetraining ist, dass das Zusammenspiel von Muskeln sowie die Stabilisation von Rumpf und Gelenken bei jeder Übung mittrainiert werden.

Eine wichtige Rolle spielt dabei die optimale Körperhaltung während jeder Übungsausführung. Dadurch wird die Haltung geschult und Überlastungen und Verletzungen vermieden.

Ein funktionelles Training sorgt bei achtsamer Ausführung also für einen soliden Rumpf und einen kräftigen Körper. Es ist das optimale Training, um sich auf die verschiedenen Bewegungsanforderungen beim Bergsport vorzubereiten.

#machdichfitfürdenberg

Dich interessiert das Thema? Schaue auf meinem Blog vorbei

ES GIBT ZWEI TRAININGSVARIANTEN

Personal Training

  • Betreuung 1:1 (bis zu 4 Personen erweiterbar)
  • individuelle Trainingsziele
  • flexible Terminvereinbarung

Gruppen Training

  • komme zu jeder Mobilitiy-, Technik- und Trainingseinheit
  • nie alleine Trainieren, sei ein Teil vom Team
  • hohe Motivation durch Gruppendynamik